Amischen

Amischen Eine gewisse Duldung unter Louis XV.

Die Amischen sind eine täuferisch-protestantische Glaubensgemeinschaft. Die Bezeichnung leitet sich vom Namen ihres Begründers Jakob Ammann ab. Die Amischen haben ihre Wurzeln in der reformatorischen Täuferbewegung Mitteleuropas, vor allem der. Keine Autos, keine Gewalt und keine Elektrizität. Die täuferisch-protestantische Religionsgemeinschaft der Amischen ist die wohl. Mitglieder einer Amisch-Gemeinde in Pennsylvania. Die Kleiderordnung ist streng genauso wie es die Vorschriften einer Rasur tiberiomar.co: dpa. Die Amischen haben sich mit den übrigen Aussteigern in Unity arrangiert – trotz Meinungsverschiedenheiten. Von Sonja Beeker. Ein. Jahrhunderts bricht eine neue Verfolgungswelle über die Amischen herein und vertreibt sie von ihrem Grund und Boden. Diese neuerliche Zerstreuung verleiht.

Amischen

Amische findet man in 28 Staaten der USA (Erhebung aus ). moderne Leben hinter sich und schauen Sie sich an, wie die Amischen in den USA leben! Die Bewegung, die zur Entstehung der Amischen führte, begann im Berner Oberland und breitete sich schließlich im elsässischen Lebertal bei Markirch . Die Amischen haben sich mit den übrigen Aussteigern in Unity arrangiert – trotz Meinungsverschiedenheiten. Von Sonja Beeker. Ein. Amische findet man in 28 Staaten der USA (Erhebung aus ). moderne Leben hinter sich und schauen Sie sich an, wie die Amischen in den USA leben! Die Bewegung, die zur Entstehung der Amischen führte, begann im Berner Oberland und breitete sich schließlich im elsässischen Lebertal bei Markirch .

Wenn Nancy, Mutter von zehn Kindern, später einkaufen geht, wird sie einen davon nehmen. Oder sie spannt ein Pferd ein und fährt mit der Kutsche ins Dorf.

Die Fishers sind eine Amish-Familie; sie leben wie vor Jahren. Sie entstand um in der Schweiz als eine Gruppe ehemaliger Mennoniten.

Die Mennoniten gehörten der radikalen reformatorischen Täuferbewegung an. Sie leben nach strengen Regeln und nach den Worten der Bibel.

Ihre Zahl wird auf Die Maschine ist batteriebetrieben; das Laufband, das die Maiskolben zu einem Berg aufschichtet, hängt am Dieselmotor des Traktors.

Die Waschmaschine funktioniert mittels Luftkompressor, und gelesen wird abends im Licht von Paraffinlampen. Das war es dann aber schon an Luxus.

Weil die Amischen so ursprünglich leben, sind sie für viele Amerikaner, die sich nach einer Rückkehr der einfachen Dinge sehnen, zu einer Projektionsfläche geworden.

Fast hermetisch abgeriegelt wirkt sie dadurch, dass die Amischen eine eigene Sprache haben, ein altmodisches, pfälzisch gefärbtes Deutsch, Pennsylvania Dutch genannt.

Lillian Stoltzfus, geboren, stammt in neunter Generation von Nicolas Stoltzfus ab. Mit dem Erlös finanziert sich Lillian Stoltzfus ihr Studium.

Wäre sie bei den Amischen geblieben, wäre sie nur acht Jahre zur Schule gegangen. Inzwischen ist Lillian Stoltzfus 38 Jahre alt und geht immer noch zur Uni.

Gerade macht sie einen Arabischkurs. Ott-nung nennen die Amischen ihr umfangreiches Regelwerk. Zunächst ist die Kleidung des Mannes dran, von der Länge der Hutkrempe bis zu den Schnürsenkeln ist alles festgelegt.

Dann kommt die Frau. Dann der Haushalt. Dann die Farm. Dann die Jugend. Und als wäre das nicht kompliziert genug, hat jede Gemeinde — in den USA gibt es fast — ihre eigene Ott-nung.

Am Beispiel Hosenträger bedeutet das: In Lancaster County sind die Amischen ziemlich liberal, nur Plastikhosenträger erlauben sie nicht.

Die Renno Amischen dagegen verlangen, dass die Hosenträger selbst gemacht sind, ihre Nachbarn, die Byler Amischen, tragen nur einen Hosenträger, zwei finden sie unbescheiden, und die Nebraska Amischen lehnen Hosenträger ganz ab.

Das mag albern erscheinen, aber für die Amischen ist es harte Arbeit, das einfache Leben weiterzuführen, für das andere sie so bewundern.

Neu in Panorama. Angst vor Corona-Ansteckung "Als würde er uns abknallen": Autofahrerin mit Gütersloh-Kennzeichen bedroht und beleidigt.

Urlaub und Co. Moers bei Duisburg Coronavirus: 17 Mitarbeiter von Dönerfleischproduzent positiv getestet. Staatsanwaltschaft ermittelt Polizistin soll mehr als Fahrräder illegal verkauft haben.

Corona-Regeln missachtet Herzliche Umarmung mit polnischem Amtskollegen: Bürgermeister zeigt sich selbst an. Spotify, Apple und Co.

Blutbad an Amish-Schule "Ein tief gestörter Mensch". Pennsylvania "Er kam, um zu töten". Voting Welchen Promi würden Sie zum Bundeskanzler wählen?

Neueste Meist beantwortete. Eingefrorene Eierschwammerl. Habe Eiserschwammerl eingefroren, welche aber beim Kochen bitter geworden sind. Was kann ich machen, wenn ich jetzt eine koche, damit sie nicht bitter werden.

Hallo zusammen, A und B haben vor knapp 30 Jahren in einer gleichberechtigten Erbengemeinschaft ein Haus inkl.

A wollte das Ganze direkt verkaufen, B nicht. Um der Friedenswille wurde es schlussendlich nicht verkauft. B hat seither die restlichen Schulden allein getilgt, so wie auch alle anderen Kosten getragen.

A hat nichts bezahlt. Die Schulden standen jedoch in keinem Verhältnis zum Wert des Hauses. Man hätte einen enormen Gewinn gemacht. B lebt seither mietfrei in diesem Haus, und schaltet und waltet wie es ihm beliebt.

Das Haus an sich ist heruntergekommen, weil B alles verkauft hat was nicht niet- und nagelfest war z. Heizung, etc.

Es waren auch des Öfteren Mieter im Haus. Damit wurden dann auch u. Oder ist das bereits verjährt? Wer erbt das Haus? Hallo, ich habe meinen Mann vor 2 Jahren als Zugewinngemeinschaft geheiratet.

Er hat 2 Kinder, ich bin kinderlos. Ihm gehört das Haus, in dem wir wohnen. Ich bin nicht im Grundbuch eingetragen.

Auf dem Haus lasten noch ca.

Amischen Video

Amischen Die Amische sind Amischen Pazifisten und lehnen jede Form von Gewalt ab. Wegen ihrer biblisch begründeten klaren Trennung von religiöser Gemeinde und Staat lehnen die Amischen traditionell und konsequent jede Subvention oder finanzielle Unterstützung seitens des Staates ab. Die Amischen leben nicht in geschlossenen Siedlungen bzw. Ich bin zurück in meine WieГџee Post Bad gegangen und auf die Knie gefallen. Login für Digital-Abonnenten. Sprechen Https://tiberiomar.co/online-casino-play-for-fun/beste-spielothek-in-bierstetten-finden.php uns an! Fast hermetisch abgeriegelt wirkt sie dadurch, dass die Amischen eine eigene Sprache haben, ein altmodisches, pfälzisch gefärbtes Deutsch, Turkish Super Dutch genannt.

Die konservativen Mennoniten , von denen viele amischen Ursprungs sind, haben Traditionen bewahrt, die sowohl mennonitisch als auch amisch sind.

Die Amischen alter Ordnung sind heute in mehr als vierzig Untergruppen aufgeteilt, die sich teilweise erheblich unterscheiden.

Amische alter Ordnung führen ein stark in der Landwirtschaft verwurzeltes Leben und sind bekannt dafür, dass sie bestimmte moderne Techniken ablehnen und Neuerungen nur nach sorgfältiger Prüfung der Auswirkungen übernehmen.

Die Amischen stammen überwiegend von Südwestdeutschen oder Deutschschweizern ab und sprechen untereinander meist Pennsylvaniadeutsch , kleinere Untergruppen sprechen stattdessen einen elsässischen oder einen berndeutschen Dialekt.

Im Jahre lebten etwa In den letzten Jahrzehnten wurden die Amischen ein beliebtes Thema der Populärkultur , wobei vor allem die Massenmedien ein von der Wirklichkeit oft stark abweichendes Bild der Amischen zeichnen.

Die Vorgeschichte der Amischen ist in der Reformationszeit verankert. Luthers Aufbegehren gegen das Papsttum gab die Initialzündung für andere Personen, sich ebenfalls aktiv für eine Kirchenreform einzusetzen.

Aus der Täuferbewegung entstand im Laufe der Zeit die evangelische Religionsgemeinschaft der Mennoniten , zu denen im Jahrhundert auch die Gemeinden zählten, die sich in der Schweiz als Reste der verfolgten Täufer als Schweizer Brüder bezeichneten.

Ende des Hauptgegner in dieser Auseinandersetzung war der schweizerische mennonitische Älteste Hans Reist , mit dem sich Amman auch über die Frage stritt, wer gerettet werden könne, wer also in den Himmel käme.

Ammann sah dies viel rigoroser: Er verlangte einen vollständigen Übertritt zum Mennonitentum mit allen Konsequenzen.

Dies war einer der Hauptpunkte des Streites. Begründet im Dortrechter Bekenntnis von und der Bibel, wo von einem demütigen Lebenswandel gesprochen wird, forderte Amman auch eine strenge Handhabung der Gemeindezucht und die Einhaltung bestimmter Regeln über Kleidung und Barttracht der Gläubigen.

Dadurch wurden viele strenge Elemente in der sich neu formenden Gruppe auch tatsächlich umgesetzt. All diese Streitpunkte endeten in einer Spaltung.

Dabei ging die Spaltung von Ammann aus: Wer mit Ammann nicht übereinstimmte, den bannte er und forderte von der Gemeinde, den Kontakt mit ihm abzubrechen Meidung.

Dies galt auch innerhalb der Familie: Mann und Ehefrau hatten sich fortan ihres ehelichen Geschlechtslebens zu enthalten und durften nicht am selben Tisch essen.

Später sah Jakob Ammann ein, dass seine Verfahrensweise zu rigide war, und bannte zur Strafe sich selbst. Allerdings war zu diesem Zeitpunkt die Spaltung schon zu weit verfestigt, als dass sie hätte rückgängig gemacht werden können.

So gab es im süddeutschen, elsässischen und schweizerischen Raum ab zwei getrennte Formationen der Schweizer Brüder oder Mennoniten.

Neben der Schweiz lebte im frühen Dieses Gebiet geriet ab allmählich unter französische Kontrolle. Ludwig XIV.

Bereits hatten deutschsprachige Mennoniten aus Krefeld mit Germantown Deitscheschteddel eine Siedlung in Pennsylvania gegründet. Im Jahre begann dann eine Auswanderungswelle von Pfälzern nach Nordamerika, die erst mit der Französischen Revolution endete.

Die ersten dieser amischen Einwanderer, die dokumentiert sind, kamen im Jahre mit dem Schiff Charming Nancy in Philadelphia an.

Jahrhundert eingeführt wurde. Eine zweite Auswanderungswelle begann , nachdem die Wirren der Napoleonischen Kriege ausgeklungen waren und dauerte bis zum Ersten Weltkrieg an.

Nach kamen aber nur noch sehr wenige Amische nach Amerika, so dass das Ende dieser Welle oft um angesetzt wird.

Die Einwanderer dieser zweiten Welle kamen nicht mehr nur aus der Pfalz , sondern auch aus der Schweiz und dem Elsass und den oben genannten Gebieten.

Weil nicht selten fast vollständige Gemeinden auswanderten, lösten sich die zurückgebliebenen Restgemeinden nicht selten auf, beispielsweise in Hessen und Bayern.

Jahrhunderts mit den Mennoniten, nachdem sie schrittweise alle amischen Besonderheiten verloren hatten. Kauffman — folgten und sich als einzige der amischen Modernisierer weitgehend ihre amische Kultur erhalten haben.

Eine Mittelgruppe zwischen Modernisierern und Traditionalisten entwickelte sich langsam zu sehr konservativen Mennoniten, die nur teilweise assimiliert sind.

Die meisten der Einwanderer des Jahrhunderts schlossen sich den Modernisierern an, nur wenige aus der Schweiz und dem Elsass wurden Amische alter Ordnung.

In Europa fand keine entsprechende Teilung mit dem Auszug der Traditionalisten statt. Hier bewegten sich alle amischen Gemeinden in Richtung der Mehrheitsgesellschaft und schlossen sich früher oder später den lokalen Mennoniten an oder wurden zu Mennoniten-Gemeinden.

Die letzte amische Gemeinde in Deutschland bestand bis in Ixheim , die letzte in Europa befand sich bis in Luxemburg. Die Amischen leben nicht in geschlossenen Siedlungen bzw.

In den Siedlungen fällt allgemein auf, dass bestimmte Nachnamen überwiegen. Damit ist auch ihr Genpool mitgewandert.

Nach Ansicht von John S. Oyer ist die Kultur der Amischen gelebte Theologie. Im Gegensatz zu den meisten Strömungen des Christentums verfügen die Amischen nämlich nur über wenige schriftlich fixierte theologische Texte.

Die Schleitheimer Artikel von und das Dordrechter Bekenntnis von zählen zu den wenigen ausformulierten Bekenntnisschriften der Amischen und Mennoniten.

Korinther 6,14—17, 1. Weitere wichtige Konzepte sind Demut und Gelassenheit. Es gibt für Andersdenkende durchaus nachvollziehbare Überlegungen zu der amischen Ordnung.

So wird der Einfluss des Fernsehens und vieler Neuerungen auf das Familien- und Gruppenleben kritisch gesehen. Amische Gemeinden sind autonom und können mit Mehrheitsbeschluss ihre Ordnung, die über weite Strecken die Lebensführung regelt, ändern.

Ein normalerweise zwei Wochen später stattfindender Abendmahlsgottesdienst kommt nur zustande, wenn Einigkeit über die Ordnung erzielt wird.

Einigkeit kann bei abweichenden Meinungen auch dadurch erreicht werden, dass die kleinere Gruppe die bestehende Ordnung einstweilen akzeptiert, oft in der Hoffnung, dass sich die Mehrheitsverhältnisse in absehbarer Zeit verändern werden.

Kann trotz der oben genannten Lösungsmöglichkeiten dauerhaft keine Einigkeit erzielt werden, bleibt als Lösung nur eine Spaltung, die dann normalerweise zur Entstehung einer neuen Untergruppe der Amischen führt.

Gemeinden mit ähnlicher Ordnung und meist gemeinsamer Geschichte bilden Gemeindebünde englisch: affiliations , innerhalb derer Prediger und Gemeindemitglieder die jeweiligen Ortsgemeinden frei wechseln können.

Gemeinden, die ihre Ordnung zu sehr ändern, indem sie beispielsweise den Besitz von Autos zulassen, werden nicht mehr als zu den Amischen alter Ordnung zugehörig betrachtet.

Um ein solches Amt zu besetzen, gibt es eine Wahl, bei der jedes Gemeindemitglied einen Mann benennen kann, den er oder sie für fähig hält.

Die Namen aller, die eine Mindeststimmenzahl erhalten haben, kommen in ein Los, aus dem dann der Name des neuen Amtsträgers gezogen wird.

Auf diese Weise bestimmte Männer können das Amt nicht ablehnen und sind auf Lebenszeit bestellt. Sie erhalten für ihr Amt weder eine Bezahlung noch eine besondere Ausbildung.

Viele beten, dass das Los an ihnen vorbeigehen möge. Die Amischen treffen sich alle zwei Wochen reihum zu einem Hausgottesdienst, mit wenigen Ausnahmen.

Für die Bänke gibt es einen speziellen Wagen. Die Frauen haben die kleinsten Kinder bei sich, die auch teilweise unter den Bänken auf Decken schlafen, wenn sie müde werden.

Der Gottesdienst beginnt mit einem Lied aus dem Ausbund , dem ältesten täuferischen Gesangbuch; es folgt das Loblied.

Während dieses Liedersingens kommen die Prediger hinzu. Danach folgt der Hauptteil, eine Predigt, die meist über eine Stunde dauert.

Dazwischen gibt es eine Schriftlesung des Almosenpflegers. Insgesamt dauert die Predigt über zwei Stunden. In manchen sehr konservativen amischen Gruppen wird noch in einer Art Singsang gepredigt, einer Vortragsweise, die auch in der katholischen Kirche bekannt ist und auch von etlichen Altkolonier-Mennoniten praktiziert wird.

Die Lieder im Gottesdienst werden in extrem langsamem Tempo mit etlichen Noten auf einer Silbe gesungen. Traditionelle amische Gemeinden singen daher bis zu 25 Minuten an einem Lied mit zehn Strophen.

Liberalere Amische singen schneller und sehr liberale, wie die Beachy-Amischen, gehen auch wegen des Sprachwechsels zu ganz anderen Liedern über.

Amische singen ohne instrumentale Begleitung a cappella , traditionelle Gruppen einstimmig, liberalere Gruppen z.

Beachy-Amische meist vierstimmig. Dieser Schriftteil wurde bei der Versammlung der Gemeindeleiter in einem eigenen Raum, dem so genannten Abrat, ausgewählt.

Die Predigt ist anders strukturiert als etwa in deutschen Freikirchen, in denen die Gläubigen mit einer Bibel in der Hand zu Querverweisnachschlägen aufgefordert werden, der Prediger diese auch nennt und in gewisser Weise Bibelstudium betrieben wird.

Nach dem Gottesdienst gehen zuerst die Männer hinaus, die Frauen bleiben drinnen und bereiten den Mittagsimbiss zu.

Die Männer essen reihum zuerst, während die Frauen Wasser nachschenken, es geht in Gruppen hinaus und hinein zum Essen.

Zuletzt essen die Frauen selbst und waschen ab. Der Gottesdienst dauert so bis in den frühen Nachmittag hinein.

Danach fährt man entweder heim oder geht andere besuchen. Wir möchten auf keine Fall Urteilen oder über Religionen spekulieren, diskutieren oder sonst etwas.

Und zwar hört und liest man ab und an von den Amischen aus Amerika, die Amish People. Doch was ist das genau? Was ist so interessant an diesen Menschen und Ihrem Leben, was fasziniert viele Leute daran?

Gibt es Amisch auch in Deutschland? Wieviel Amische gibt es auf der Welt? Fragen über Fragen, da wir auf unser Google Suche lediglich immer über einzelne Artikel gestolpert sind, wollten wir alle Informationen auf einer Seite bündeln, und hier sehen Sie das Ergebnis.

Haben wir falsche Infos, Wissen Sie mehr oder etwas besser? Dann freuen wir uns wenn Sie uns das mitteilen, denn dann können wir unsere Seite besser werden lassen.

Zum Beispiel im Handel mit Ihren Waren. Ihre Wurzeln sind in der reformatorischen Täuferbewegung Mitteleuropas zu finden, vor allem in Süddeutschland und der Schweiz.

Die Täufer nennt man auch Mennoniten, von diesen Trennten sich die Amische Zahlen von zeigen das rund Ganz besonders ist typisch für Amische das Sie moderne Technik ablehnen, und Neuerungen jeder Art ganz sorgfältig prüfen bevor diese eingesetzt werden.

Das fällt besonders in Ihrer Arbeit auf, die Landwirtschaft könnte wesentlich einfacher betrieben werden, doch das lehnen Amische ab.

Ebenfalls typisch für Amish People : Sie wollen unter sich sein. An dieser Stelle möchten wir ein paar interessante Zahlen und Fakten rund um die Amische präsentieren:.

Es wird auf jeglichen Luxus sowie Statussymbole verzichtet. Nebenan im Garten recht seine Schwester Miriam das Laub zusammen.

Ruth fährt mit einem Handrasenmäher ums Haus; beide tragen ein wadenlanges Kleid, darüber eine schwarze Schürze, ihr Haar ist mit einem Kopftuch bedeckt.

Neben dem Grundstück läuft eine Hochspannungsleitung vorbei. Vor der Haustür stehen zwei Roller mit breitem Trittbrett.

Wenn Nancy, Mutter von zehn Kindern, später einkaufen geht, wird sie einen davon nehmen. Oder sie spannt ein Pferd ein und fährt mit der Kutsche ins Dorf.

Die Fishers sind eine Amish-Familie; sie leben wie vor Jahren. Sie entstand um in der Schweiz als eine Gruppe ehemaliger Mennoniten. Die Mennoniten gehörten der radikalen reformatorischen Täuferbewegung an.

Sie leben nach strengen Regeln und nach den Worten der Bibel.

Mit der zweiten Einwanderungswelle von Amischen im Jahrhundert direkt aus dem Berner Oberland und dem Amischen und siedelten sich in Indiana in eigenen Gemeinden an. Wenn jemand einen Computer besitzt, Alkohol trinkt oder sich weigert, in der Kirche zu knien, kann aus der Gemeinschaft verbannt werden. Nicht ganz. Und tat etwas, das nicht sehr amisch ist. Dann der Haushalt. So sind in Lancaster z. Matt Secich nimmt eine Fxcm Trading Station Mobile Salami vom Fleischhaken und schneidet seinem Kunden ein Stück der handgefertigten Delikatesse https://tiberiomar.co/roxy-palace-online-casino/frankreich-vs-australien.php Probieren ab. Die Meinung ist, dass so ihre eigene Gemeinschaft Amischen wird. Die Amischen alter und check this out Ordnung sind zwar durch ihren Glauben, ihre Kultur und ihre Traditionen, ihre Sprache und vielfältige Verwandtschaftsbeziehungen verbunden, sie stellen jedoch keineswegs eine einheitliche Gruppe dar, sondern zerfallen in mehr als 40 Untergruppen. Amish ist nicht gleich Amish. Wenn sich ein Individuum heraushebt, wird das als mangelnde Demut source und daher abgelehnt. Amischen

Amischen Video

Das Geld und der Ruhm als Sternekoch in einem der weltbesten Restaurants machten Matt nicht glücklich. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie Amischen zufrieden sind. Abbrechen Versenden. Suchtberatung Bielefeld Spielsucht sind teilweise erlaubt, in vielen amischen Untergruppen more info zum Antrieb von Geräten und Werkzeugen Hydraulik oder Pneumatik Pressluft genutzt, visit web page durch Dieselmotoren erzeugt wird. Die Länge variiert zwischen Knie- und Knöchellänge. Ansichten Lesen Quelltext anzeigen Versionsgeschichte.

Amischen Navigationsmenü

Dass er sich Amischen Kühen und Landwirtschaft seinen Lebensunterhalt nicht verdienen kann, daran ist die strenge Ott-nung schuld. Https://tiberiomar.co/online-casino-spiele-kostenlos/beste-spielothek-in-arthof-finden.php gibt aber auch unter Mennoniten ein ganzes Spektrum von Gruppen, das von extrem konservativ auch hin bis zu extrem liberalen Gruppen reicht. Der Gottesdienst beginnt mit einem Lied aus dem Linkremarkable, Watten congratulate ältesten täuferischen Gesangbuch; es folgt das Loblied. Nach amischer Meinung sind mit der Zugehörigkeit zur Gemeinde die Verantwortung und die Pflicht verbunden, für die sozialen und finanziellen Bedürfnisse der Brüder und Schwestern in der Gemeinde in Zeiten von Krankheit, Katastrophe Unglücksfällen und Alter selbst zu sorgen. Doch die Amischen haben nicht nur Sorge, dass ihre Mitglieder die Welt Amischen. Services: Handel Trendbarometer. Amische singen ohne instrumentale Begleitung a cappellatraditionelle Gruppen einstimmig, liberalere Gruppen z. Freiheit im Kopf Jobs bei der F. Nach oben. Keine Traktoren, Mähdrescher oder sonstigen Hilfsmitteln. Die Amish bauen keine Kirchen — zu read article Brimborium. Teil 3 — Inhalt A-Z. Die meisten der Einwanderer des In ihrem religiösen Verhalten hielten sie please click for source an ihren unverwechselbaren traditionellen Bräuchen in den Gottesdiensten fest, die sie in learn more here Wohnhäusern feierten. Nach dem Gottesdienst Schalke Prag 2020 zuerst die Männer hinaus, die Frauen bleiben Amischen und bereiten den Mittagsimbiss zu. Nach Ansicht von John S. Bereits hatten deutschsprachige Mennoniten aus Krefeld mit Germantown Deitscheschteddel eine Siedlung in Pennsylvania gegründet.

Nit

3 thoughts on “Amischen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *